Original Guacamole selber machen


Original Guacamole selber machen
Du möchtest gern Guacamole selber machen? Hol dir hier das einfache Rezept für den Original Avocado Dip aus Mexiko:

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Original Guacamole ist ein mexikanischer Avocado-Dip, für den du nur wenige frische Zutaten brauchst. Die traditionelle Beilage aus der mexikanischen Küche ist weltweit beliebt und passt als Dip wunderbar zum Grillen, Nachos und vielen anderen Gerichten. Ich zeige dir hier, wie du die original Guacamole selber machen kannst. Einfach und schnell.

Die Guacamole Zutaten im Überblick

  • Avocado
  • Zwiebel - gern rote
  • Tomate
  • Knoblauch
  • Koriander - am besten als frisches Korinadergrün
  • Limette - der Saft sorgt für frischen Geschmack und verhindert, dass die Avocado braun wird
  • Jalapeno
  • Salz
  • Pfeffer
  • optional: etwas Kreuzkümmel

Die genauen Mengenangaben für meine Guacamole findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Rezept Guacamole

Die Hauptzutat in Guacamole ist Avocado. Für eine original Guacamole solltest du nur reife Avocados verwenden. Du erkennst sie an ihrer weichen Konsistenz, wenn du sie leicht eindrückst. Eine reife Avocado hat eine dunkelgrüne bis schwarze Schale. Das Fruchtfleisch ist cremig und hat einen milden, buttrigen Geschmack.

Original Guacamole in 3 Schritten

  1. Halbiere die Avocado und löse das Fruchtfleisch. Zerdrücke es mit einer Gabel bis es cremig wird. Presse den Limettensaft dazu.
  2. Wasche und entkerne die Tomaten. Schneide sie mit der roten Zwiebel in sehr kleine Würfel. Hacke das Koriandergrün. Mische alles unter das Avocadomus und presse den Knoblauch dazu.
  3. Schmecke die Guacamole mit Salz und Pfeffer ab und stelle sie bis zum Verzehr kalt.

Dazu passt der Avocado Dip:



Guacamole Rezept
Familienkost Newsletter abonnieren
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten

Zutaten für 1 kleine Schüssel:

  • 2 Avocados
  • 1 Tomate (groß)
  • 1 Limette
  • ½ rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • ein paar Korianderblätter
  • Salz
  • Pfeffer

optional
  • 1 Chilischote (Jalapeno)
  • Prise Kreuzkümmel

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung

  1. Schneide die Avocado in der Mitte durch, entferne den Kern und löse mit einem Löffel das Fruchtfleisch. Gib es auf einen tiefen Teller und zerdrücke es. Presse zügig den Limettensaft hinzu und vermische beides.
  2. Wasche die Tomate, entferne die Kerne und schneide sie in sehr kleine Würfel. Schäle die Zwiebel und würfel sie ebenfalls klein. Hacke den Koriander. Mische alles unter die zerdrückte Avocado und presse den Knoblauch dazu.
  3. Schmecke die Guacamole mit Salz und Pfeffer ab. Gut passt auch etwas Kreuzkümmel dazu. Magst du es würzig, dann entkerne die Jalapeno Chili Schote, schneide sie klein und mische sie unter.
  4. Stelle den Avocado-Dip bis zum Verzehr kalt.

Zur Haltbarkeit
Guacamole hält sich im Kühlschrank für 2 Tage. Du solltest sie in eine kleine Tupperdose füllen oder mit Klarsichtfolie abdecken. Leider oxidieren Avocados schnell, dabei wird ihr Fruchtfleisch braun. Du kannst das verhindern, indem du sie zügig nach dem Öffnen mit Limettensaft oder alternativ Zitrone mischst. Helfen soll es auch, den Avocado Kern auf den Dio zu legen. Du kannst Guacamole einfrieren und 4 Wochen in der Kühltruhe aufbewahren. Ich bereite den Avocado-Dip aber am allerliebsten immer frisch zu. Er ist mit diesem Rezept ja schnell und einfach zubereitet.
PDF drucken
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Original Guacamole selber machen geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung

Original Guacamole selber machen

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

In meiner Sammlung gibt es noch mehr wie dieses.

Kategorien:

    Vegetarische Rezepte

    Vegetarische Rezepte

    Fleischlos kann so lecker sein! Hier findest du schnelle und vegetarische Rezepte für Kinder und Erwachsene.


    Vegane Rezepte - einfach, schnell & vielseitig

    Vegane Rezepte - einfach, schnell & vielseitig

    Vegane Rezepte für die ganze Familie - von Frühstück bis Abendessen. Entdecke schnelle und einfache vegane Rezepte, die zu dir passen.


    Brotaufstriche selber machen

    Brotaufstriche selber machen

    Du willst Brotaufstrich und leckere Dipps für Brotzeit und Party selber machen? Dann hol dir hier süße und herzhafte Rezepte:


    Einfache Rezepte für die gesunde Ernährung

    Einfache Rezepte für die gesunde Ernährung

    Hier findest du einfache Rezepte für die gesunde Ernährung von Kindern und der ganzen Familie. Schnell, lecker und einfach:


    Die besten Dips

    Die besten Dips

    Ob zum Grillen, Raclette oder zum Partybuffet – diese Dips sind einfach der Hit zum Dippen Fleisch, Brot und Kartoffeln.


    Die besten Partyrezepte

    Die besten Partyrezepte

    Let’s party! Mit diesen schnellen Partyrezepten machst du deine Gäste satt und glücklich und sorgst dabei für beste Stimmung:


    Gesundes Frühstück: Rezepte & Tipps für jeden Tag

    Gesundes Frühstück: Rezepte & Tipps für jeden Tag

    Gesundes Frühstück für die ganze Familie: Ob Porridge, selbst gemachtes Müsli oder Vollkornbrot - hier findest du viele Rezepte und Tipps.


    Die besten Buffet Rezepte

    Die besten Buffet Rezepte

    Lust auf viele kleine Leckerbissen in kalt und warm? Dann sind meine Buffet Rezepte für die nächste Party genau das Richtige!


    Passende Artikeltipps

    Mexikanische Küche

    Mexikanische Küche

    Hallo Urlaubsküche: In meinem Artikel zur mexikanischen Küche erfährst du alles zu Chili con Carne, Guacamole und Tacos.
    Mexikanische Küche

    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    Leserfeedback

    Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 15 Bewertungen

    Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


    Kommentare

    Verena (02.06.2023) Schnell gemacht und echt lecker

    antworten antworten
    Tine (31.05.2023) Lecker!

    antworten antworten
    Monja (30.05.2023) Oh lecker! Ich liebe den Dip mit Koriander und Tomaten.

    antworten antworten

    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop