Hauptspeisen für Weihnachten

Rezepte zum Fest der Feste: Hier gibt es leckere Hauptspeisen für Weihnachten von Gänsebraten bis Kartoffelsalat:

Hauptspeisen für Weihnachten

Alle Jahre wieder ist es so weit: Weihnachten steht vor der Tür. Dann heißt es Beisammensein, auf Geschenkejagd gehen und natürlich essen, genießen und schlemmen. Im Spotlight an Weihnachten ist der üppige Hauptgang. Hast du in deiner Familie ein traditionelles Gericht, das jedes Jahr auf den Tisch kommt oder geht bei dir Anfang Dezember das Rezeptewälzen los? Von Braten bis Kartoffelsalat und von klassisch bis ausgefallen: Hier findest du Rezept-Inspiration für Hauptspeisen für Weihnachten.

Rezepte für Weihnachten: Hauptgang


   Filter:
Alle Rezepte vegetarische Rezepte Thermomix-Rezepte
Entenbraten

4.9 (217 Stimmen)

Einfacher Entenbraten

165 Minuten
Entenbrust

5.0 (20 Stimmen)

Entenbrust Rezept klassisch

30 Minuten
Gänsebraten

5.0 (32 Stimmen)

Einfaches Gänsebraten Rezept

240 Minuten
Kasslerbraten im Ofen selber machen

5.0 (49 Stimmen)

Kasslerbraten im Ofen selber machen

175 Minuten
Kassler im Blätterteig

4.9 (28 Stimmen)

Kassler im Blätterteig

95 Minuten
Roulade mit Rotkraut, Sosse und Kloß

5.0 (39 Stimmen)

Klassische Rinderrouladen

140 Minuten
Königsberger Klopse

5.0 (94 Stimmen)

Königsberger Klopse nach Omas Original Rezept

50 Minuten
Lebkuchengulasch

5.0 (29 Stimmen)

Lebkuchengulasch

140 Minuten
Rehbraten Rezept

5.0 (36 Stimmen)

Opa Dietmars Rehbraten mit Pilzsauce

145 Minuten
Orangenlachs aus dem Ofen

5.0 (16 Stimmen)

Orangenlachs

25 Minuten
Rehgulasch im Backofen

5.0 (6 Stimmen)

Rehgulasch im Backofen

200 Minuten
Rehragout Rezept mit Pilzen

5.0 (9 Stimmen)

Rehragout Rezept mit Pilzen

200 Minuten
Rouladentopf für Faule

5.0 (16 Stimmen)

Rouladentopf für Faule

Saltimbocca alla Romana

5.0 (12 Stimmen)

Saltimbocca alla Romana

12 Minuten
Sauerbraten

5.0 (20 Stimmen)

Einfacher Sauerbraten

165 Minuten
Schlesisches Himmelreich

5.0 (14 Stimmen)

Schlesisches Himmelreich

100 Minuten
Vegane Austernpilzkeule

5.0 (11 Stimmen)

Vegane Austernpilz-Keule

75 Minuten

Beilagen zum Weihnachtsessen

Beilagen zum Weihnachtsessen

Mit diesen Beilagen wird dein Weihnachtsessen zum Festmahl. Hol dir meine einfachen Rezepte für Klöße, Rotkohl und mehr:
zur Kategorie

Die bekanntesten Hauptspeisen für Weihnachten - woher die Traditionen kommen:

Kartoffelsalat mit Würstchen

Kartoffelsalat mit Würstchen ist ein Klassiker an Heiligabend. Für viele Familien ist das eigentlich recht unscheinbare Gericht genau wie der Weihnachtsbaum und das gegenseitige Beschenken fest mit Weihnachten verknüpft. Aber woher kommt dieser Brauch? Wahrscheinlich ist er darauf zurückzuführen, dass es früher eine Fastenzeit von November bis einschließlich des 24. Dezembers gab. Das üppige Weihnachtsessen wurde deshalb auf den 25.12 gelegt und am Vortag wurde ein Salat aus der sättigenden Knolle gereicht, die beim Fasten ein ideales Nahrungsmittel ist und außerdem sehr preiswert war. Das Geld wurde stattdessen für den ersten Weihnachtstag aufgespart, an dem dann ein üppiges Festmahl zubereitet wurde. Damals zweckmäßig, heute Tradition - hättest du das gewusst?

Gänsebraten

Was an Weihnachten ebenso häufig auf den Tisch kommt wie Kartoffelsalat, ist der Gänsebraten. In vielen Familien Traditionsessen - aber auch hier stellt sich die Frage, warum das so ist. Der Ursprung der Tradition geht auf die Martinsgans zurück, die vor dem Beginn der adventlichen Fastenzeit in katholischen Kreisen am 11. November verspeist wurde. In der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember endet diese und deshalb wurde wieder eine Gans als Festtagsbraten zubereitet. In vielen Familien gibt es die Weihnachtsgans oder alternativ den Entenbraten deshalb erst am 1. Weihnachtsfeiertag, aber mit der Zeit hat sich der Braten auch als Familienessen an Heiligabend gefestigt.

Raclette als Hauptspeise für Weihnachten

Auch wenn das Essen von Raclette eine 400 Jahre alte Tradition ist, hat sich das Gericht als Weihnachtsessen erst kürzlich entwickelt. Die praktischen Tischöfen wurden nämlich erst in den 1980er Jahren entwickelt und publik gemacht. Seitdem wird Raclette als gemütliches Gesellschaftsessen genossen und für seine Vielseitigkeit geschätzt. Genau deshalb ist es auch an Weihnachten immer beliebter geworden und stößt sogar die Traditionsessen Gans und Kartoffelsalat vom Thron.

Lieblingsbeilage Rotkohl

Rotkohl ist ein klassisches Wintergemüse. In Deutschland ist es besonders beliebt zu deftigen Fleischgerichten und natürlich neben den Klößen als Beilage für die Weihnachtshauptspeise. Nach dem Plätzchenschlemmen in der Adventszeit kommt uns das gesundheitlich gerade recht, denn der gesunde Rotkohl punktet mit einer Extraportion Vitamin C, das das Immunsystem in der kalten Jahreszeit unterstützt. Außerdem sorgen die enthaltenen Ballaststoffe für eine schwungvolle Verdauung - nach einem mehrgängigen Weihnachtsmenü gar nicht so schlecht.

Weihnachtliche Hauptspeisen für die ganze Familie sind vielfältig

Natürlich gibt es heutzutage nicht nur Kartoffelsalat oder Gans zur Auswahl als Weihnachtshauptgang. Oh nein - der Gerichtvielfalt sind keine Grenzen gesetzt! Obwohl in vielen Familien noch das klassische Stück Fleisch mit Kartoffeln und Rotkohl serviert wird, gibt es auch vegetarische und vegane Speisen, Fisch, Raclette oder Fondue, ausgefallen Soßen und selten gesehene Beilagen. Das Weihnachtsfest ist bunt, vielfältig und abwechslungsreich geworden, sodass es in manchen Häusern auch niemals das gleiche Gericht wie letztes Jahr gibt.
Vorspeisen für Weihnachten

Vorspeisen für Weihnachten

Das Weihnachtsmenü steht fast, es fehlt nur noch der erste Gang? Hier gibt’s Ideen rund um das Thema Vorspeisen Weihnachten.
zur Kategorie

Köstliche Desserts für Weihnachten

Köstliche Desserts für Weihnachten

Desserts für Weihnachten dürfen bei einem leckeren Weihnachtsmenü nicht fehlen. Süße Rezepte findest du hier:
zur Kategorie


Rezept-Kategorie Bewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 7 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):



Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.